• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neues Heißluftsystem für Backöfen

Mehr Raum, eine höhere Energieausbeute und mehr Kontrolle beim Kochen, Backen und Garen verspricht das neue "Thermic Air" Heißluftsystem von AEG, das soeben auf der Küchenmesse Living Kitchen in Köln vorgestellt wurde.
maxiklasse-backofen_oven

Eingesetzt wird "Thermic Air" in der neuen Backofen-Reihe "Maxi Klasse", die außen dieselben Maße hat wie herkömmliche Backöfen und Herde, innen jedoch mehr Platz bietet. Daher das "Maxi" in der Namensgebung.

Das Heißluftsystem verteilt die Hitze optimal im ganzen Ofen. Alle Lebensmittel, die dadrin sind, werden gleichmäßig gegart – egal, auf welcher der fünf Ebenen sie im Ofen platziert werden.

Dabei arbeitet "Thermic Air" besonders energieeffizient. Allein die Standardherde und –backöfen sparen 10 Prozent Energie gegenüber traditionellen Modellen. Die "Pyroluxe Plus"-Modelle der Reihe sind noch einmal 10 Prozent effektiver.

Die neuen Öfen, die mit "Thermic Air" arbeiten, sind im Handel zu Preisen zwischen 769 Euro und 2.509 Euro zu haben.