• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Vorwerk-Teppich mit Kunstwerken

Große Namen wie Hadi Teherani, Ulf Moritz, Jeff Koons oder Robert Wilson legt Vorwerk auf den Boden. Sie sind alle in der neuen Teppich-Kollektion "Projection" vertreten.
vorwerk-teppich

Nicht alle Entwürfe der Meisterdesigner sind neu. Vorwerk startet auch eine Neuauflage alter Entwürfe etwa von Roy Lichtenstein in der Kollektion "Projection". Insgesamt 400 Entwürfe von 23 namhaften Designern und Künstlern umfasst die Kollektion.

Sie unterteilt sich in die vier Bereiche "Styling", "Working", "Creating" und "Comfort", die jeweils den Einsatz der Teppiche beschreiben sollen.

Was alle neuen Teppiche gemeinsam haben: Sie tragen das Qualitätssiegel "Für Allergiker geeignet" des TÜV Nord. Und sie werden wegen ihrer feinstaubreduzierenden Wirkung vom Deutschen Allergie- und Asthmabund empfohlen.

Mit dabei ist zudem der Teppich "Frisea", der mit dem besonders geschätzten "Green Label Plus" des international renommierten US-Zertifizierungs-Institut CRI ausgezeichnet wurde.

Zum Hersteller:

www.vorwerk-teppich.de