• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Interview mit Designer Konstantin Grcic

Der deutsche Designer Konstantin Grcic ist im Dezember auf der Kunstmesse "Design Miami" zum Designer des Jahres ausgezeichnet worden. Die Wahl überrascht, sagt die New York Times – und bittet Grcic zum Interview.
gefunden-nyt

Konstantin Grcic zählt zu den ganz Großen des Designs, das ist keine Frage. Dennoch ist die New York Times überrascht, dass ausgerechnet der deutsche Newcomer zu den Preisträgern "Designer des Jahres" gewählt wurde.

Denn in der Vergangenheit waren Namen wie Zaha Hadid, Fernando und Humberto Campana oder Maarten Baas unter den Gewinnern – alles Designer, die vor allem mit skulpturalen Entwürfen auf sich aufmerksam machten.

Stattdessen nun also Grcic, der für seine logisch formalen Entwürfe bekannt ist. Ändert die "Design Miami" ihren Kurs? Konstantin Grcic meint "nein". Lesen Sie, warum.

Zur New York Times:

www.nytimes.com