• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel mit vielen Möglichkeiten

Von dem Münchener Designer Matthias Demacker stammt der Sessel "Diva", der im Januar zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt wird. "Diva" ist nicht nur ein Sessel, "Diva" sind zahlreiche Möglichkeiten zum Sitzen.
sessel-diva

Der Sessel, der schon optisch einen gewissen Schwung mitbringt, hat zum einen eine Ablagefläche integriert. So lässt sich locker neben dem Sitzen ein Laptop unterbringen.

Zugleich lassen sich auf der "Diva" bequem die Füße verstauen – das Kreuz, auf dem die Diva steht, übernimmt die Aufgabe einer Fußstütze.

So lässt sich auf "Diva" lümmeln, sitzen, arbeiten und sich drehen. Der Sessel der belgischen Möbelmanufaktur Jongform wird zum ersten Mal im Januar der Öffentlichkeit präsentiert. Dann kann man auch den Preis vom Hersteller erfahren.