• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wettbewerb zum "Wishbone Chair"

Der "Wishbone Chair" von Hans J. Wegner ist eine Legende. Sein 60-jähriges Jubiläum feiert der dänische Hersteller des Stuhls mit einem Wettbewerb. Mitmachen kann jeder, der den Stuhl hat – oder ihn kennt. Nur schnell muss man sein: Der Wettbewerb endet am 1. Dezember.
stuhl-wishbone

Schön: Man muss den Stuhl nicht unbedingt besitzen, um am Wettbewerb der Dänen teilzunehmen. Nur kennen sollte man "Wishbone" – und eine Geschichte dazu erzählen. Wer dann noch ein Bild oder ein Video zum Stuhl hat – perfekt.

Veranstaltet wird der Wettbewerb von der dänischen Manufaktur Carl Hansen & Søn in Zusammenarbeit mit dem Dänischen Museum für Kunst und Design. Sie rufen gemeinsam Besitzer und Liebhaber von "Wishbone" dazu auf, unter www.wishbonestory.com einen Text schreiben, der die Geschichte ihres Stuhls erzählt.

Eine Auswahl der Einsendungen wird in einer Ausstellung im Dänischen Museum für Kunst und Design in Kopenhagen präsentiert.

Zum Wettbewerb:
www.wishbonestory.com