• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wanderausstellung zu "Low-Energy-Häusern"

Die Architektenkammer Niedersachsen zeigt in der Wanderausstellung "Low-Energy-Häuser", dass sich energiesparende Häuser lohnen – und wie man sie richtig baut.
SWO_LowEnergy_Brauns177B40

Alle Häuser der Ausstellung wurden von Architekten geplant. Häuser von der Stange sind nicht zu sehen. Dennoch zeigt die Wanderausstellung, dass sich das Bauen von Energiesparhäusern auch monetär lohnt – abgesehen vom ökologischen Aspekt.

Sieben Häuser sollen beispielhaft zeigen, was bei Energiesparhäusern möglich ist. Die ausgestellten Objekte weisen eine deutlich bessere Energiebilanz auf, als es die Energieeinsparverordnung vorschreibt.

Gleichzeitig zeigt die Ausstellung, dass Energiesparhäuser keineswegs eintönig sind. Sieben Häuser mit sieben unterschiedlichen Techniken und sieben anderen Formen - ein Weg zum individuellen Energiesparhaus.

Die Ausstellung startet zur Verbrauchermesse Infa im Oktober in Hannover und endet im April 2011 in Bückeburg. Die Daten stehen auf der Homepage der Architektenkammer Niedersachsen zur Verfügung.

SCHÖNER WOHNEN ist Medienpartner der Wanderausstellung und Mitglied in der Jury, die die sieben gezeigten Häuser ausgewählt hat.

Zur Wanderausstellung "Low-Energy-Häuser" auf der Website der Architektenkammer Niedersachsen:

www.aknds.de