• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Küche von Ikea für Jan Delay

Schon A-ha, Tokio Hotel, Mel C, Falco und Chris Rea haben das Tonstudio "Boogie Down Studios" in Hamburg besungen. Inzwischen ist das "Boogie" die neue Heimat von Jan Delay – mit einer Küche von Ikea. Ein Film zeigt den Einbau der neuen Küche.
ikea-kueche

Seit einigen Wochen tourt Ikea durch Deutschland, um 100 Wohnungen zu verschönern. Prominentes Beispiel: Die Küche im legendären Tonstudio "Boogie Down" in Hamburg, in dem auch Jan Delay seine Aufnahmen macht.

In einem kurzen Film zeigt Ikea, wie's geht: Es wird gewerkelt, gemessen, geschoben und gesägt und neu eingeräumt – bis aus einer 18 Jahre alten Küche ein schmuckes Kleinod wird.

Jan Delay freut sich. Auf der Ikea-Seite sind zahlreiche Beispiele zu sehen, wie auch andere sich freuen - nachdem sie Besuch von der Inneneinrichtungsexpertin Birgit hatten.