• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Portraits im Pop-Style

Wie sähe das eigene Konterfei wohl im Andy-Warhol-Stil aus? Oder wenn Roy Lichtenstein Hand angelegt hätte? Die Designer von "Art your Face" verfremden das eigene Porträt zu einem Foto im Pop-Style.
foto-popart

Als hätte einer der Meister selbst den Pinsel geschwungen. So sehen die Bilder aus, die "Art your Face" aus gewöhnlichen Porträtfotos macht. Bei den Gesichtern sind die Designer nicht zimperlich: Auch verfremdete Tier-Porträts sind möglich.

Zur Wahl stehen acht verschiedene Pop Art Stile: Neben Andy Warhol und Lichtenstein kann man sein Gesicht auch in Mangaoptik, im Obamastil oder im Retrolook verfremden lassen.

Der Ablauf: Man lädt sein Foto hoch, wählt den Kunststil, in dem man sich am liebsten sehen möchte, entscheidet sich für Leinwand, Poster oder Acryl und wartet. Nach fünf Tagen erhält man eine Vorabversion. Das ist schön, denn jetzt sind Korrekturen möglich. Acht Tage später liegt das Kunstwerk vor.

Preisbeispiel: Ein Porträt in der Größe von 80x60 cm soll 109 Euro kosten.

Zum Online-Shop:

www.artyourface.com