• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel "Peel" auf Kreuzfuß

Der altbekannte Sessel "Peel" aus dem norwegischen Haus Variér hat einen neuen Fuß bekommen. "Peel" steht jetzt auf einem Metallkreuz. Das macht den Sessel optisch leichter.
sessel-peel

Bisher hat es sich "Peel" auf einer runden Metallplatte gemütlich gemacht. Darauf stand der Sessel sicher und fest. Nun muss ein Metallkreuz den Sessel halten.

Der neue Fuß gibt "Peel" etwas mehr Leichtigkeit. Dass die runde Form des Sessels im unteren Teil nicht mehr aufgegriffen wird, stört nicht weiter. Das Metallkreuz ist in Chrom matt oder glänzend zu haben.

Der Sessel, der aussieht wie eine gepellte Orangenhaut, wird in zahlreichen Farben in Stoff und in Leder angeboten.

Zum Hersteller:

www.varierfurniture.com