• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Becher nach Design von Verner Panton

Die brandneuen Becher von Menu sind nach einem Stoffmuster von Verner Panton gemacht. Daher wundert es nicht, dass die Becher den Charme der 60er Jahre mitbringen.
bache-panton

Der Entwurf des Meisters stammt aus dem Jahr 1960. Das Stoffmuster "Geometri 1" war Pantons erstes und berühmtestes Stoffdessin. 1963 gab es dafür den International Design Award.

Die Becher "Panton" von Menu haben also das Zeug zum modernen Klassiker. Schön: An den Bechern kann man sich nie die Finger verbrennen. Sie bestehen aus zwei Schichten Porzellan, dazwischen liegt ein isolierender Hohlraum. Daher gelten die Becher als Thermobecher.

Die Becher sind in Rot, Orange, Türkis, Violett, Schwarz und in limitierter Auflage auch in Gold und Silber zu haben. Ein Set mit vier Bechern kostet knapp 50 Euro.

Zum Online-Shop:

www.menu.de