• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wie Frauen sich einrichten

Männer wohnen praktisch, Frauen schaffen sich ein Kleinod, wenn sie sich einen eigenen Raum einrichten. Wie weibliche Persönlichkeiten ihren Rückzugsort gestalten, zeigt der Bildband "Frauen und ihre Refugien", der im Verlag Callwey erschienen ist.
buchtipp-callwey

Mit dabei sind Frauen aus einem Leben in der Öffentlichkeit wie Nina Ruge, Senta Berger oder die Opernsängerin Nadja Michael. Sie zeigen, wie es sich abseits vom Rampenlicht lebt.

In dem Bildband finden sich barocke Salons, eine Gartenhütte auf Sylt, ein wildes Atelier oder eine stattliche Bibliothek. Welcher Raum auch abgebildet ist - man sieht: Hier lebt Geschmack.

Das Buch ist am 10.09.2010 im Callwey-Verlag erschienen, Stefanie von Wietersheim zeichnet sich als Autorin, Claudia von Boch ist für die Fotos verantwortlich. "Frauen und ihre Refugien" kostet knapp 30 Euro.
ISBN: 978-3-7667-1828-0

Zu "Frauen und ihre Refugien":

www.frauen-und-ihre-refugien.de