• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Designschau "Usability Park" auf der IFA

Das Internationale Designzentrum Berlin, IDZ, organisiert im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin die Design-Sonderschau "Usability Park". Gezeigt werden Produkte, die schön sind – und praktisch sein müssen.
grohe-idz

Dem IDZ geht es in erster Linie um gute Nutzerfreundlichkeit und Innovation durch Gestaltung. Kurz: Design allein reicht nicht, man muss die Dinge auch benutzen können.

Dass Benutzerfreundlichkeit keine leere Worthülse ist, beweist das IDZ an den ausgestellten Objekten: Anfassen ist ausdrücklich erlaubt. Der Usability Park will ausprobiert werden, die Ausstellungsstücke sollen live getestet werden.

Das Publikum darf nicht nur Design erleben, sondern auch selbst bestimmen: In einer Besucherumfrage werden fünf Produkte ermittelt, die den IFA Usability Park 2010 Publikumspreis bekommen.

Der Usabiliy Park ist vom 3. bis 8. September auf der IFA in Halle 9 zu sehen.

Zum Internationalen Designzentrum Berlin:
www.idz.de