• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel "Spider" scheint zu schweben

Sein durchsichtiger Rahmen ist der Trick von "Spider". Durch das Acryl scheint der Sessel zu schweben.
sessel-spider

Obwohl der Sessel extrem breit ist, wirkt er nicht klobig oder schwer. Auch das ist der Verdienst des durchsichtigen Acryls.

Der Designer Giancarlo Vegni hat seinem Entwurf den Namen "Spider" mitgegeben. Nach dem Grund muss man ihn nicht fragen.

Der Sessel ist in weißem und in grauem Leder zu haben oder in schwarzem Stoff. Die Maße:106 cm breit, 86 cm tief, 47 cm hoch. Die Sitzhöhe liegt bei 28 cm. Kosten: knapp 1.200 Euro.

Zum Online-Shop:

www.fashion4home.de