• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Bildschöne Fototapeten bei Tchibo

Fototapeten waren in den 70ern ein Hit. Man muss heute nicht mehr erröten wegen des Sonnenuntergangs am Strand, den man sich damals großflächig ins Schlafzimmer gepappt hat. Die Fototapeten sind wieder da. Sogar bei Tchibo.
tapete-tchibo

Bildschön sollen sie werden, die eigenen vier Wände. Das klappt am besten mit dem eigenen Bild – nur die Sonnenuntergänge, die sind tabu. Die sind besetzt mit den 70ern, und die will so schnell keiner mehr sehen.

Tchibo macht ein Angebot: Jeder kann seine Tapete mit dem eigenen Foto bedrucken lassen – nicht nur das. Erklärte Fototapeten-Gegner können sich ihre Tapete auch mit einem selbst gestalteten Muster bedrucken lassen. Dem Partner von Tchibo ist es egal, was er auf die Tapete druckt.

Für Kreativmuffel gibt's eine große Auswahl an Mustern, aus denen man sich bedienen kann. Die Farbe ist frei wählbar. Alle anderen laden ihr Foto oder Motiv hoch und bestimmen die Größe. Wer Hilfe braucht, nutzt den Online-Konfigurator.

Gedruckt wird auf eine Vliestapete à 200 g/qm, die 80 cm breit liegt. Nach Angaben des Herstellers lässt sich die Tapete ohne Einweichzeiten an die Wand tapezieren und rückstandslos trocken wieder abziehen. Falls der Sonnenuntergang zu rot ist. Kosten: 22,90 pro Quadratmeter.

Zu Tchibo:

www.tchibo.de