• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Kabelbox "Wirr-Warr" von Elbstrand-Isarkies

Schluss mit Kabel-Wirrwarr macht die Kabelbox "Wirr-Warr" von dem Designbüro Elbstrand-Isarkies. Die Kabelbox ist in zahlreichen verschiedenen Designs zu haben.
kabelbox-wirrwarr

Wem die Boxen, so wie sie sind, nicht gefallen, kann "Wirr-Warr" auch mit seinem eigenen Motiv garnieren. Dazu lässt sich auf der Homepage des Anbieters ganz einfach ein Bild hochladen, schon kommt die Box mit dem persönlichen Foto daher.

Die Kabelbox ist für alles gemacht, was man so als telefonierender Internet-Mensch zu Hause hat und wild in der Gegend verstreut herumliegt: Router, Modem, Splitter, NTBA, Ladegeräte für Mobiltelefone oder MP3-Player sowie Kabel und Steckdosenleisten.

Einfach Deckel abnehmen, rein mit dem Salat, Schluss mit Wirrwarr. Hinten hat die Kabelbox eine Aussparung, da kann die TAE-Dose durchgesteckt werden. Dann kann man "Wirr-Warr" auch an der Wand befestigen.

Die Kabelbox hat einen Boden aus Metall, darüber liegt ein Deckel aus Acrylglas. Im einfachsten Design ist die Kabelbox für 89 Euro zu haben.

Zum Hersteller:

www.wirr-warr.de