• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Backofen "Culisense" von AEG

Mit dem Backofen "Culisense" von AEG muss man selbst gar nicht mehr groß kochen können. Tür auf, Topf rein, Tür zu, Knopf an, Essen fertig.
backofen-culisense-aeg

Der Backofen schafft so ziemlich alles alleine. "Culisense" kann selbstständig entscheiden, ob er lieber braten, garen oder backen will. Auch die Temperatur wählt der Backofen ohne fremde Hilfe, die Garzeit sowieso. Dabei lässt sich "Culisense" nicht gern reinreden – der Backofen händelt das Kochgut bis zum Verzehr – nur essen muss man noch selbst.

Dabei beherrscht der Backofen eine riesige Palette an Speisen wie Kuchen, Roastbeef, Huhn, Fisch, Gemüseauflauf oder Pizza.

Für den reibungslosen Ablauf sorgt ein Sensor im Inneren des Gerätes, der Gewicht und Art der Speise ermittelt. Daneben stehen 76 verschiedene Einstellungen zur Wahl, die zu 1001 Genussvarianten führen – nur selber kochen kann schöner sein.

Selbstverständlich lässt sich der Backofen auch auf traditionelle "Self-made"-Art bedienen. AEG stellt den Zauberbackofen im September auf der internationalen Funkausstellung IFA vor. "Culisense" soll 2.909 Euro kosten.

Zum Hersteller:

www.aeg-electrolux.de