• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Home Cinema "Soundbar HTS7140"

Mit der Soundbar "HTS7140" von Philips kann man ohne Kabel hören – und das mehrkanalig und ohne zusätzliche Lautsprecher. Das Bild ist auch dabei: Es wird vom integrierten Blu-ray-Player geliefert.
soundbar7140-philips-klein

Mit ihrer reichhaltigen Ausstattung fühlt man sich mit der "Soundbar HTS7140" wie im Kino, sagt der Hersteller. Das einzige, was man dazu braucht, ist ein Flachbildfernseher. Der muss jedoch mindestens eine Bildschirmdiagonale von 102 cm haben – sonst wird das nichts mit dem Kinoerlebnis, weil die Soundbar dann zu groß ist. Sie sollte optimal unter den Fernseher passen.

Die "Soundbar HTS7140" ist mit reichlich Technik ausstaffiert: Ambisound für Surround Sound, Blu-ray-Wiedergabe in Full HD-Qualität sowie 3D Ready für 3D-Fernsehen.

Serienmäßig hat die Soundbar ihre Lautsprecher integriert – wem das zu wenig ist, kann dennoch zusätzlich Satellitenlautsprecher anschließen. Die Soundbar ist ab August zu haben und soll 1.149 Euro kosten.

Zum Hersteller:

www.philips.de