• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Urlaub im Baumhotel

In Schweden werden Kindheitsträume wahr: Seit dem 17. Juli 2010 ist dort das "Treehotel" eröffnet. Hier können die Gäste in modernen Baumhäusern übernachten.
baumhotel_schweden

Wie auf spiegel.de zu lesen ist, hat das schwedische "Treehotel" in der Nähe von Harad seine Zimmer an Baumstämme gehängt. Jedes Zimmer wurde dabei von einem anderen Architekten entworfen. Die Gäste können sich entscheiden zwischen "Blockhütte", "Vogelnest", "Blauer Kegel" oder dem vielleicht spektakulärsten Zimmer, dem vier Meter großen "Spiegelwürfel", der an einem einzigen Baumstamm befestigt ist. Durch seine Spiegeloberfläche wird er fast unsichtbar, denn der ganze Wald spiegelt sich in ihm. Bis Oktober sind außerdem noch zwei weitere Baumhaus-Zimmer geplant. Generell sollten die Besucher schwindelfrei sein, da die Zimmer vier bis sechs Meter über dem Boden schweben. Seinen Schlafplatz erreicht man über Rampen oder Treppen, die teilweise eingefahren werden können.

Zur Webseite