• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Gartenpavillon von Carmöbel

Der Gartenpavillon von Carmöbel ist zum Sitzen und Relaxen da. Ist man damit durch, wird daraus ein Regal. Dann muss man sich einen anderen Platz suchen.
gartenpavillon-carmoebel

Schön: Man hat immer ein Dach über dem Kopf. Egal, ob man selbst darauf sitzt oder sich zahlreiche Utensilien breit gemacht haben - der Inhalt wechselt, das Dach bleibt.

Die Wandlung von Sitzplatz zum Regal funktioniert nur, weil Carmöbel dem Gartenpavillon mehrere Einlegeböden mitgeben. So lässt sich das Möbel im Handumdrehen umbauen.

Der Gartenpavillon kommt immer in zartem Blau daher – außer man bestellt ihn unbehandelt. Dann heißt es jedoch, selbst zum Pinsel zu greifen.

Der Gartenpavillon misst 210 x 55 x 130 cm und ist aus Lärche gemacht. Carmöbel liefert den Pavillon fertig montiert, man kann sich also gleich setzen. Kosten: knapp 600 Euro. Wer selbst malt, spart 120 Euro.

Zum Hersteller:

www.car-moebel.de