• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Schale "Sign" von Hadi Teherani bei Ritzenhoff

Von Star-Archtitekt Hadi Teherani stammt die Schale "Sign", die bei Ritzenhoff erscheint. Die Schale ist dem Dach der Zayed Universität in Abu Dhabi nachempfunden.
schale-sign-ritzenhoff

Die Schale ist das erste Objekt von Hadi Teherani, das auf einen Tisch passt. Sonst denkt sich der Architekt Dinge aus, die größer sind: etwa das Doppel-X-Hochhaus in Hamburg, das noch in Planung ist, der Berliner Bogen, die Hamburger Europa Passage oder der Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen.

Die Schale "Sign" ist die Miniaturausgabe des Daches der Zayed Universität. Hadi Teherani hat die Schale in drei Teile geteilt, die sich scheinbar nahtlos zusammenfügen und für Interaktivität bei Tisch sorgen sollen.

Die Schale ist in reinem Chrom oder mit einem Innenteil lackiert zu haben. Dabei stehen vier Farben zur Wahl: Schwarz, Weiß, Gelb und Rot. "Sign" hat eine Größe von 64 x 31 cm.

Zum Hersteller:

www.tischarchitektur.de