• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Tisch "Diptère" von Paul Coudamy

Der Tisch "Diptère" kommt mit zwei unterschiedlichen Tischplatten auf den Markt. Die obere Tischplatte hat die Anmutung von natürlichem Holz, die untere trägt Hochglanzlack.
tisch-diptere

Für den Alltag hat sich der Tisch die einfache Variante der Tischplatte gewünscht. Unten liegt die Tischplatte noch einmal – nur aufgehübscht mit feinem Lack in Hochglanz.

Schiebt man die Tischplatten aneinander, erhält man die doppelte Menge Tisch, allerdings mit zwei verschiedenen Platten.

Um den Tisch nicht noch mehr zu verwirren, hat der Designer "Diptère" wenigstens einheitliche Füße gegönnt. Sie haben dieselbe Hochglanzoptisch wie die zweite Tischplatte. Die Füße sind in einem V-Format gemacht. Das lässt sie schlank aussehen und gibt ihnen reichlich Stabilität. Den Tisch kann daher nichts so schnell umhauen.

Paul Coudamy bietet den Tisch in zahlreichen Farb- und Holzvarianten.

Zum Designer:

www.paulcoudamy.com