• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sofa "Boarding" von Lapalma

Mit "Boarding" betritt die italienische Möbelmanufaktur Lapalma Neuland: "Boarding" ist das erste Sofa, das der Hersteller auf den Markt bringt.
sofa-boarding

Bisher war Lapalma bekannt für eine ganze Reihe von Stühlen und Tischen, die das italienische Traditionshaus fertigte. "Boarding" wurde als erstes Sofa auf der italienischen Möbelmesse "Salone Internazionale del Mobile" gefeiert.

Für ein Erstlingswerk ist "Boarding" clever gemacht. Das Sofa kommt mit so wenigen Linien aus, weiter lässt sich ein Sofa kaum mehr reduzieren.

Lapalma bespannt den inneren Holzrahmen des Sofas mit einem feuerfesten Schaumstoffüberzug. Allein der macht "Boarding" schon zu einem Sofa, denn man sitzt dann nicht auf Holz.

Um es dem Sofa richtig bequem zu machen, hat Lapalma "Boarding" eine zweite Auflage spendiert. Die Auflage ist auch in einer anderen Farbe zu haben. Dann ist das Sofa zweifarbig.

Das Design für "Boarding" stammt von Patrick Norguet. Lapalma fertigt das Sofa auch als Einsitzer, dann ist es ein Sessel.

Zum Hersteller:

www.lapalma.it