• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Maus "Toe" von Liu Yi für die Füße

Den Rechner mit den Füßen treten kann, wer "Toe Mouse" hat – die Maus für die Füße. Nicht nur für Menschen mit Handicap geeignet.
toe_mouse

Ran mit den Beinen an die Maus! Schön ist anders – aber wie praktisch: Man stelle sich vor, permanent beide Hände frei zu haben, während man den Rechner steuert. Was man da nicht alles machen kann. Dauertippen, spielen, Kaffee trinken, rauchen..

Wie von Zauberhand huscht der Pfeil über den Bildschirm, während die Zehen in Bewegung sind. Toll! Vorbild für Liu Yi sind Flip-Flops. Wer die Zehensandalen tragen kann, kommt auch mit der "Toe"-Maus zurecht, so die Überlegung.

Noch ist die "Toe"-Maus nur eine Designstudie, doch die Umsetzung wäre nicht für die Füße – oder doch?