• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Armbanduhr "Nostromo" bei Cabestan

Die Zeit hochkant laufen lässt die Armbanduhr "Nostromo" von Cabestan. Die Zahnräder sind nicht flach angeordnet, sondern stehen vertikal nebeneinander.
uhr-nostromo-cabestan

Schneller vergeht die Zeit dennoch nicht. Aber schöner, mag uns der Hersteller glauben machen. Anders lässt sich der Preis nicht rechtfertigen: 150.000 Schweizer Franken will Cabestan für "Nostromo" haben – in der günstigsten Ausführung. Wählt man das Gehäuse aus Gold, wird's teurer.

Dafür erhält man eine Uhr mit Raumschiff-Charakter: "Nostromo" soll die Anmutung des Raumschiffs aus "Alien" von Ridley Scott haben, so der Designer Jean-Francois Ruchonnet.

Was die Uhr noch kann: Die Zeit anzeigen. Und zwar immer – die Zeichen sind fluoreszierend und gehen daher auch im Dunklen nie aus.

Zum Hersteller:

www.cabetsan.ch