• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sofa "Dunder" bei Bla Station

Das Sofa "Dunder" von Bla Station mag Kissen. Daher hat "Dunder" im Rücken ein Kissen und je eines an der Seite.
sofa-dunder-bla-station

"Dunder" kann auch alleine stehen – dann ist das Sofa ein Sessel. Bla Station stellt einfach mehrere Sessel zusammen, nimmt ihnen das Kissen an der Seite weg und schon wird aus "Dunder" ein Sofa.

Weil die meisten Räume Ecken haben, hält "Dunder" auch noch ein Eckteil bereit. Dann geht's auf der anderen Seite wieder von vorne los.

"Dunder" besteht also aus einem rechten Sitzteil, einem linken Sitzteil, einem Mittelstück und einem Eckteil. Das Sofa kann bis zur Endlosigkeit wachsen. Wichtig: Kissen am Ende nicht vergessen.

Zum Hersteller:
www.blastation.com