• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel "Origami" von Offecct

Offecct fertigt den Sessel "Origami" streng nach japanischer Papierkunst. Aus Papier ist der Sessel dennoch nicht.
sessel-origami-offecct

Der Sessel funktioniert konsequent nach geometrischen Gesetzen. "Origami" besteht nur aus Rechtecken. Rundlich ist der Sessel nicht. Da die Rechtecke für die Arme gekippt wurden, ist "Origami" trotzdem bequem.

Offecct hüllt den Sessel in einen festen Bezug aus Stoff. Sitz, Rücken- und Armlehnen bestehen aus Kaltschaum. Der Sessel wird von einem Rahmen aus Holz zusammengehalten und steht auf Füßen aus Chrom.

Passend zum Sessel hat der Designer Carlos Tiscar auch einen Hocker entworfen.

Zum Hersteller:

www.offecct.se