• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel "Cinque" bei Machalke

Der Sessel "Cinque" von den Machalke Polsterwerkstätten kann sich locker um sich selbst drehen und sieht dabei immer noch gut aus. Dafür wurde der Sessel mit dem Red Dot Award belohnt.
sessel-cinque-machalke

Der Sessel besteht aus zwei halbrunden Hälften, die mittels einer Achse miteinander verbunden sind. Das bringt "Cinque" in Schwung. Der Sessel lässt sich um sich selbst drehen.

Die Geschwindigkeit so richtig zur Geltung bringen die Ziernähte im Sitz- und Lehnenbereich – das macht "Cinque" erst recht dynamisch.

Der Entwurf stammt von Designer Steven Schilte. Living by Machalke erhält für den Sessel den diesjährigen Designpreis Red Dot Award.

Zum Hersteller:
www.machalke.com