• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Stuhl "Cuoio" von Walter Knoll

Walter Knoll hat seinem Stuhl "Cuoio" einen Lederbezug geschenkt. Da macht der Name Sinn: "Cuoio" kommt aus dem Italienischen und bedeutet Leder.
stuhl-cuoio-walter-knoll

Der Stuhl hat auf der Sitzfläche und im Rücken Ausschnitte. "Cuoio" zeigt sich zudem flexibel im Rücken. Das macht den Stuhl bequem.

Walter Knoll sorgt zudem dafür, dass der Stuhl tailliert daher kommt. Das gibt ihm eine gewisse Eleganz. Das Gestell besteht aus Stahl.

"Cuoio" wird mit und ohne Armlehnen angeboten, komplett in Schwarz und in verschiedenen Brauntönen.

Zum Hersteller:
www.walterknoll.de