• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sofa "Mur" bei Materia

Das Sofa "Mur" schafft einen Raum im Raum. Stellt man das Sofa geschickt aneinander, ergeben sich zwei Halbkreise, die voneinander nichts wissen. Eine Mauer besorgt den Rest.
sofa-mauer

Das Sofa "Mur" erinnert an die Berliner Mauer. Es ist für Menschen gemacht, die ihre Privatsphäre sehr schätzen. "Mur" hat eine Rückenlehne, die mehr als 130 cm hoch ist – das schafft Trennung.

"Mur" ist ein Modulsofa. Wer es geselliger mag, stellt das Sofa einfach um. Das Sofa lässt sich als gerade Linie, gebogen oder als Kreis stellen. Richtig gemütlich wird's mit den integrierten Tischen, die Materia auf Wunsch mitliefert.

"Mur" ist in dezentem Grau gehalten. Eine optische Auflockerung bilden bunte Knöpfe, die in die Lehne integriert sind. Ihre weitere Funktion: Schalldämmung – falls das Sofa wieder auf "privat" gestellt wird.

Das Sofa hat einen Rahmen aus Sperrholz und MDF. Die Füllung besteht aus formgepresstem Kaltschaum. "Mur" steht auf einem Gestell aus Stahlrohren, die Materia verchromt.

Zum Hersteller:
www.www.materia.se