• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Raumteiler "Antoinette" mit Sitzbank

Warum soll ein Raumteiler nur teilen? Ein Raumteiler zum Sitzen kommt von der schwedischen Möbelschmiede Blå Station.
raumteiler-antoinette-blastation

Hinter dem Raumteiler "Antoinette" verbirgt sich eine Bank. Wer auf der Bank sitzt, ist für die zweite Hälfte des Raumes unsichtbar. Daher ist "Antoinette" nicht nur ein Raumteiler und eine Bank, sondern auch ein Versteck.

Pfiffig: Die Bank lässt sich abnehmen, der Raumteiler zusammenfalten. Dann ist "Antoinette" weg.

Blå Station fertigt den Raumteiler aus einem lackierten Stahlrahmen, über den ein Netz gehängt wird. Die Sitzbank besteht aus Stoff oder Leder.

Zum Hersteller:
www.blastation.com