• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Tisch "Rock Table" von Tom Dixon

Der Tisch "Rock Table" von Tom Nixon heißt so, weil er aus Stein gemacht ist. Tom Nixon nimmt einen besonderen Stein. "Rock Table" besteht aus feinstem Marmor.
tisch-rock-table-tom-dixon

Der britische Designer Tom Nixon nimmt für seinen Tisch nur das Beste: "Rock Table" besteht aus dem berühmten Rajasthan-Marmor, der schon ins Taj Mahal als Baumaterial mit rein durfte.

Weil echter Marmor ein natürliches Produkt ist und niemals gleich aussieht, kommt jeder "Rock Table" mit einem leicht anderen Outfit daher. Daher gilt jeder Tisch als Unikat.

"Rock Table" wird in zwei verschiedenen Größen angeboten und soll so als Beistelltisch oder als "Coffee-Table" verkauft werden.

Zum Designer:
www.tomdixon.net