• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Gartenmöbel "Ammerö" bei Ikea

Die neue Serie "Ammerö" von Ikea bringt Geselligkeit in den Garten: Auf "Ammerö" lässt sich bequem sitzen, reichlich auftischen, gut liegen, schön feiern. "Ammerö" besteht aus Kunst-Rattan. Die Serie ist winterfest.
ikea

"Ammerö" enthält einen Stuhl, einen Hochlehner und einen Sessel. Damit es auch die Füße bequem haben, bringt Ikea den Hocker "Ammerö".

Auch wer viel sitzt, braucht reichlich Essen. Zwei Tische hält "Ammerö" bereit: einen für große Menschen und viel Essen und einen für kleine Menschen mit einem kleineren Magen. Beide Tische haben eine frostbeständige Glasplatte - "Ammerö" kann locker auch draußen überwintern.

Richtig bequem geht's auf dem Sessel "Ammerö" zu: Der Sessel ist 70 cm breit. Da er keine Armlehnen hat, nennt Ikea ihn "Sitzelement".

Zum Ruhen bringt Ikea die Liege "Ammerö". Die Liege ist 70 cm breit und 147 cm tief.

Der Hocker, die beiden Sessel und die Liege sind aus Kunst-Rattan gemacht. Die Rahmen der Serie bestehen aus pulverbeschichtetem Stahl. Alle "Ammerö" sind wetterfest und können draußen stehen bleiben.

Zum Hersteller:
www.ikea.com