• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Feng-Shui-Ratgeber von Logitech und Paul Darby

Technik richtig zu platzieren will gelernt sein. Denn meist wird zuviel Technik als störend empfunden. Wie Sie mit Notebook und Co harmonisch leben, zeigt ein Feng-Shui-Ratgeber von Logitech in Zusammenarbeit mit Paul Darby.
fengshui-logitech-laptop

Logitech entdeckt das Wohnen. Der Computerhersteller entwickelte zusammen mit dem Feng-Shui-Meister Paul Darby einen Ratgeber für den harmonischen Einklang von Technik im heimischen Wohnzimmer.

Für ein optimales Verhältnis von Technik und der positiven Energie Chi entwirft Paul Darby zwei Szenarien:

Die erste will Entspannung und Wohlgefühl fördern und gleichzeitig Heiterkeit und Ausgelassenheit vermitteln. Paul Darby nennt sie den "Westen". Im "Westen" liegt das Rückzugsgebiet zum Spielen und Filme ansehen, während das Chi gegen die Außenwelt abschirmt. In diesem Umfeld sollten vor allem Erdfarben verwendet werden – beispielsweise Karamell- und Brauntöne. Erd- und Metallfarben in Kombination erzeugen eine lebhafte, aber dennoch beruhigende Umgebung. Wichtig ist ein Glastisch in diesem Raum: Ein stabiles Material, das aus Sand, einem Stoff der Erde, hergestellt wird.

Im zweiten Szenario steht Kommunikation mit der Außenwelt im Mittelpunkt. Sie spielt sich im "Süden" ab. "Süden" ist der Ort, an dem man den Dialog mit Familie, Freunden und Kollegen sucht.

Die vorherrschenden Farben in dieser Umgebung sind Rot und Gelb. Rottöne stehen für Glück und symbolisieren das Leben. Wer sich mit diesen Farben umgibt, beeindruckt seine Gesprächspartner mit seiner mitreißenden Energie. Gelb ist die Farbe des Sonnenscheins und steht für Kommunikation und Stimulation. Die Kombination von Rot- und Gelbtönen wiederum regt den Energiefluss im Zimmer an, so der Meister der Feng-Shui-Lehre.

Weitere Tipps von Paul Darby:
www.fengshuidoctor.co.uk