• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sessel "Flax" bei Ligne Roset

Ligne Roset kam zur Messe imm cologne mit dem Sessel "Flax". Das Design stammt von Philippe Nigro. Der Sessel ist auf alt gemacht.
sessel_flax_ligne_roset

"Flax" hat nichts zu verbergen. Der Sessel trägt sein Gestell offen zutage. Während moderne Polstermöbel ihr Gerüst unter dem Polster verbergen, zeigt "Flax", was ihn zusammenhält: Nussbaum.

Der Sessel ist aus zahlreichen massiven Nussbaumlatten gemacht. Sie bilden die Füße, die Sitzfläche, Armlehnen und die Rückenlehne. Das Design sieht vor, dass sie frei liegen.

Gepolstert ist der Sessel mit Kissen aus Federkern, Schaumstoff und Entenferdern.

Kappnähte halten das Polster zusammen. Der Sessel ist komplett abziehbar. Ligne Roset liefert "Flax" in zahlreichen Stoffarten und Leder.

Der Sessel ist 76,5 cm breit, 80 cm tief und 69 cm hoch. Die Sitzhöhe liegt bei 38 cm.

"Flax" ist ab 1.763 Euro zu haben.

Zum Hersteller:
www.ligne-roset.de