• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Bett "Belmore" bei Domicil

Wer in "Belmore" schläft, ist auf Natur gebettet. Denn das Bett "Belmore" besteht aus Wasserhyazinthen.
bett-belmore-domicil

Dabei sind Wasserhyazinthen eigentlich "Müll". In ihrem Herkunftsland auf den Philippinen gelten die Pflanzen als Plage und werden als Unkraut entfernt.

Bei Domicil sind die Pflanzen der Stoff, aus dem die Betten sind.

Das Bett "Belmore" hat ein Gestell aus Mahagoni, das Geflecht besteht ausschließlich aus Wasserhyazinthen.

"Belmore" ist 193 cm breit, 240 cm lang und 90 cm hoch. Die Liegefläche misst 180 x 200 cm. Das Bett soll 850 Euro kosten.

Zum Hersteller:
www.domicil.de