• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Porzellan "Lightscape" von Nymphenburg

Die neue Porzellan-Kollektion "Lightscape" sieht aus wie aus Papier gemacht. So fühlt sich das Porzellan auch an. Das ist Absicht. "Lightscape" basiert komplett auf Papiermodellen.
porzellan-lightscape

Das Porzellan löst fast so was wie Berührungsängste aus – so zart ist es gemacht. Die Edition wurde von der Argentinierin Ruth Gurvich entworfen und bei Nymphenburg von Hand gemacht.

Da es nach Papiermodellen gefertigt wird, zeigt das Porzellan Falten, hier und da ein Knick oder eine Biegung.

Die Kollektion "Lightscape" enthält 28 Teile, mit dabei ist ein komplettes Speiseservice sowie eine Teekanne, diverse Schälchen und Vasen.

Das Porzellan gibt es unglasiert in Weiß oder bemalt und glasiert.

Zum Hersteller:

www.nymphenburg.com