• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Stuhl "DS-717" von De Sede

Der Stuhl "DS-717" ist eigentlich gar kein Stuhl. Schielt man auf den Komfort und die Behaglichkeit beim Sitzen, müsste der Stuhl "DS-717" Sessel heißen.
stuhl-ds717-desede

Wer drauf sitzt, ist "besessen". Weil der Stuhl so bequem ist, dass man gar nicht mehr aufstehen will.

Muss auch sein, denn der Designer Claudio Bellini hat sich mit der Bequemlichkeit für den Stuhl sehr viel Mühe gegeben. Denn der Mann ist "getragen von der Überzeugung, letztlich das ganze Design nur einem Ziel unterzuordnen: der Qualität. Ohne wenn und aber", beschreibt der Hersteller De Sede den Stuhl und seinen Herren.

Der Stuhl mit dem Komfort eines Sessels wird mit Kunststoffschale oder in Leder angeboten. Die lackierte Sitzschale ist in den Standardfarben Weiß und Schwarz, sowie in jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar.

Der "DS-717" steht auf einem in Hochglanz oder Perlglanz verchromten Rundrohr-Gestell. Den Stuhl gibt's mit oder ohne Armlehnen.

Zum Hersteller:
www.desede.com