• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"Dosentisch" von 45 Kilo

Wer Strom braucht, sitzt gut am "Dosentisch". Der Tisch ist eine überdimensionale Mehrfachsteckdose.
dosentisch

Wer glaubt, Steckdosen seien nicht salonfähig, irrt bisweilen. Der "Dosentisch" beherbergt Dutzende Steckdosen und sieht dennoch klasse aus.

Die Designer von 45 Kilo haben die Tischplatte mit Linoleum überzogen. Das ist geschickt, denn Linoleum leitet nicht. Schließlich steht der Tisch ständig unter Strom. Bei so viel Steckdosen kommt schon einiges zusammen.

Auch an die Beinfreiheit haben die Macher gedacht. Die gebogenen Stahlrohrbeine sind am "Dosentisch" achsensymmetrisch angeordnet. Das gibt genügend Beinfreiheit für zahlreiche Steckdosenbenutzer, die dadurch locker alle an einen Tisch passen.

Den Preis gibt's auf Anfrage.

Zu den Designern:
www.45kilo.com

Mehr zum Thema: