• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Stuhl "Homerun" bei Karimoku

Der Stuhl "Homerun" ist Teil einer neuen Möbel-Kollektion, die Karimoku auf der Designmesse in Tokio vorgestellt hat. Die neuen Möbel werden aus Abfallholz gemacht.
stuhl_homerun_sylvian_willenz

Der Designer orientierte sich bei "Homerun" an alten Comics. Wem fällt bei dieser Farbe und der Einfachheit nicht gleich der gute alte "Homer" ein?

"Homerun" besteht aus japanischer Esche. Der Stuhl ist Teil der neuen Kollektion "Karimoku New Standard", die aus besonders dünnem Abfallholz gemacht ist. Karimoku will damit neue Standards setzen und den Raubbau der Wälder anprangern.