• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wilkens legt Besteck "Eremitage" neu auf

Die Bremer Silbermanufaktur Wilkens wird nächstes Jahr 200 Jahre alt. Grund genug, sich selbst zu feiern. Mit der Neuauflage des Bestecks "Eremitage".
besteck_Eremitage

Das historische Besteckmuster wird mit Original-Werkzeugen aus der Zeit um 1850 gefertigt. Wilkens nutzt für "Eremitage" 935er Sterling Silber.

Das Besteck wird in polierter oder matter Oberfläche hergestellt. Die Stückzahl ist jeweils auf 200 Ausführungen limitiert.

"Eremitage" erscheint im Januar 2010, das 30-teilige Menübesteck kostet 3.390 Euro. Ein 3-teiliges Dessertbesteck ist für 371 und ein Espressolöffel für 54 Euro zu haben.

Zum Hersteller:

www.wilkens-silber.de