• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Vogelfutterstelle aus Porzellan

Porzellan ist ein besonders feines Material, um daraus zu essen und zu trinken. Das wissen vermutlich auch Vögel. Daher gibt's jetzt den "Peanut Feeder": eine Vogelfutterstelle aus Porzellan.
vogelfutterstelle_porzellan

Der "Peanut Feeder" ist der Rolls Royce unter den Vogelfutterstellen. Das Porzellan sorgt dafür, dass die Erdnüsse nicht schimmeln, die Form dafür, dass das Futter nicht nass wird.

Im Design ist der "Peanut Feeder" sowieso unübertroffen unter den Vogelfutterstellen. Die Kugel hat einen Durchmesser von 15,5 cm und fasst 500 Gramm Erdnüsse.

Fest sitzende Stäbe sorgen dafür, dass Meisen und ihre Kollegen sicher landen und genussvoll speisen können.

Die Vogelfutterstelle kommt aus dem britischen Haus SCP und ist in Deutschland für knapp 70 Euro zu haben.