• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Flexible Lampen "Light Engines"

Lampen im Look von Glasröhrchen kommen von DisplayNet. Die Erfinder nennen ihre Entwicklung "Light Engine". Damit lässt sich Licht ohne Schatten erzeugen.
Light-Engine-2

Laut Angaben des Herstellers sind die "Light Engines" keine Punktlichter und werfen daher auch keine Schatten. Die Lampen funktionieren auf einer Ionisierung verdampfter Teilchen.

Die so genannten Niederdruck-Entladungslampen bestehen aus etwa drei Millimeter dünnen Glasröhrchen, die in ihrer Form flexibel sind.

Mit der Technik lässt sich laut DisplayNet sowohl das gesamte Spektrum herkömmlicher Glühlampen wie auch einfallendes Tageslicht erzeugen. Selbst Sonnenlicht im Freien lässt sich offenbar nachbilden.

Derzeit stehen 40 Standardversionen für die "Light Engine" zur Verfügung. Die Länge variiert von 20 Zentimeter bis 1,20 Meter.

Mehr zum Thema: