• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"iDriver": iPhone als Fernsteuerung fürs Auto

007 konnte es, der Besitzer des gelben Wunderkäfers DUDU konnte es – vielleicht kann es bald jeder, der ein iPhone hat: dank "iDriver" ein Auto mit dem Handy steuern.
idriver

Damit realisiert eine Forschungsgruppe an der FU Berlin, wovon alle Männer und Jungs träumen. Mit dem Handy Auto fahren. "iDriver" ist eine Applikation für das iPhone, mit der sich das Auto fernsteuern lässt.

Genauer gesagt gehorcht das Auto auf die Befehle "Bremsen", "Gas geben" und "Lenken" – die rudimentären Handlungen, die jeder Autofahrer beherrschen sollte. Über eine Kamera im Auto sieht der Fernlenker auf dem iPhone, was auf der Straße so los ist und wohin er steuert.

iDrive hat sich bei einer Testfahrt auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof schon bewährt.

Zum Video auf Youtube:
www.youtube.com