• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Laptop aus Pappe

Ein Laptop spart Papier? "Paperlapapp", dachte sich der Designer Je Sung Park – und entwarf einen Laptop aus Pappe. Recyclebar, versteht sich.
laptop_pappe

Der Laptop aus Pappe soll ein "Wegwerf"-Laptop werden. Heißt: Die Pappe soll austauschbar sein.

Beispiel: Ein herkömmlicher Laptop ist tot, wenn man seinen Kaffee darüber schüttet. Der Pappen-Laptop saugt erst den Kaffee auf. Dann wirft man die dunkelbraune Pappe weg und stopft das Innenleben in ein neues Stück Pappe – fertig ist der Recycle-Rechner. Das muss erst einmal mit einer Tasse Kaffee belohnt werden..

Noch ist der Laptop aus Pappe eine Studie. Falls er je gefertigt wird: Die Kaffeeindustrie wird's freuen.

Mehr Bilder gibt es hier:
www.yankodesign.com