• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Zweidimensionale Leuchte "Flat Lightning"

"Flat Lightning" ist eine Leuchte, um an der Wand zu lehnen. Denn "Flat Lightning" ist zweidimensional und kann nicht alleine stehen. Eine Wandleuchte ist sie dennoch nicht. Eine Standleuchte auch nicht.
flat_light

"Flat Lightning" ist vermutlich eine "Lehn-Leuchte". Der Newcomer war der Eyecatcher der diesjährigen Designmesse in London. Die Erfindung aus der koreanischen Designschmiede "dmo" ist einfach nur die Schablone einer Standleuchte – als würde man eine Stehleuchte aus einem Stück Pappe ausstanzen.

Der Trick: Extrem dünne LED-Lampen, die in die "Flat Lightning" unsichtbar integriert sind.

Der Effekt: Eine Lampe an der Wand, die wie ihr eigener Schatten wirkt. Toll.

Zugleich ist "Lightning Flat" mobil – die Leuchte lässt sich einfach anpacken, mitnehmen, anlehnen, anmachen.

Die zweidimensionale Leuchte gibt's in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Orange.

Zum Hersteller:

www. dmohouse.com

Mehr zum Thema: