• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Seefelder mit Daybed "Flip"

Die perfekte Welle fürs Wohnzimmer: "Flip", das Schaukelsofa aus dem Hause Seefelder. Das Daybed "Flip" gibt's auch mit Kufen. Dann kommt Schwung ins Haus.
Sessel_flip_kingsize_seefelder

Für "Flip" haben die Seefelder den Red Dot Design Award 2009 kassiert. Zwei Varianten stehen zur Verfügung: mit Kufen – dann flippt "Flip" als Schaukelliege.

Ohne Kufen lässt sich's auf "Flip" vortrefflich liegen, chillen, wellen – nur nicht ganz so heftig schaukeln.

Seefelder hat das Daybed in verschiedene knallbunte Bezüge gehüllt – wem das nicht passt, nimmt Schwarz. Der Bezug ist komplett abziehbar.

Das Daybed "Flip" besteht in seinem Inneren aus einem massiven Buchengestell, der Rücken trägt ein Stahlrohr, die Federung ist gegurtet.

"Flip" soll 1.245 Euro kosten.

Zum Hersteller:
www.seefelder.com

Mehr zum Thema: