• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Gewinner des Schoonhoven Silver Award

Poesie lautete das Motto, dem sich 47 Silberschmiedekünstler stellen durften. Nun können die Kunstwerke in der Ausstellung Schoonhoven Silver Award bestaunt werden.
ausstellung_pinakothek

International führende Silberschmiedekünstler widmeten sich der wohlklingenden Aufgabe "Poesie in Silber". Anlass war der seit 2002 ausgelobte Schoonhoven Silver Award. Das Ergebnis ist wie jedes Jahr eine Augenweide. Eingereicht wurden vielfältige Interpretationen des Edelmetalls Silber, die mal geometrisch, mal plastisch, mal kristallin auf den Betrachter wirken.

Gewonnen hat den Wettbewerb der Japaner Hiroshi Suzuki mit seinem Werk Earth II- Reiki. Aber überzeugen Sie sich am besten selbst vor Ort, es lohnt sich.

Zu sehen sind die Schmuckstücke ab jetzt in der Ausstellung Schoonhoven Silver Award in der Pinakothek der Moderne in München. Die Ausstellung ist noch bis zum 15. November 2009 geöffnet.

Weitere Informationen:
www.pinakothek.de