• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Halogenlicht im Design der Glühlampe

Was aussieht wie eine normale Glühbirne, ist in Wahrheit ein Designstück der Extraklasse: "Incredible Bulb" hat keinen Glühfaden – Licht gibt sie trotzdem.
incredible_bulb_wirth

Der Lichtdesigner Ben Wirth sorgt mit seiner "Incredible Bulb" für ein Stück Nostalgie in Zeiten der untergehenden Glühbirne.

Wenn am 1. September 2009 die erste Stufe der neuen EU-Verordnung in Kraft tritt, verschwinden alle herkömmlichen 100-Watt-Glühbirnen aus den Regalen. Schrittweise sollen EU-weit generell keine Glühbirnen mehr zum Verkauf angeboten werden dürfen.

"Incredible Bulb" tut so, als wäre sie eine ganz normale Glühbirne. Nur der Glühfaden fehlt. Stattdessen sorgt ein Halogenlicht in der Keramikfassung für Licht. "Incredible Bulb" ist aus mundgeblasenem Glas und soll ab Herbst erhältlich sein.

Mehr dazu: