Freitag
23
November
Tipp des Tages

Leuchtenkollektion "Funnel" aus Stahl und Aluminium

Trichter dienen dazu, Flüssigkeiten ab- oder umzufüllen - oder als herrlich schlichte Leuchtenschirme. Dann heißen die Haushaltsutensilien allerdings "Funnel" und kommen von Vertigo Bird.

"Funnel" verdankt seine Form dem guten alten Trichter. Und genau dieses allseits vertraute Objekt aus Küche und Haushalt bekommt mit Vertigo Birds Leuchtenkollektion eine neue Bestimmung. Die einer auffälligen Lichtquelle nämlich, die über dem Küchen- oder Esstisch hängt, als kleiner Trichter, der als Deckenrosette dient oder die eines großen Trichters, der die Fläche direkt unter der Leuchte erhellt.
Foto: Vertigo Bird
Die gleichen Elemente funktionieren ebenso als Tisch- oder Bodenleuchte mit großem, schwenkbarem Trichterschirm, der eine punktuelle Ausrichtung des Lichts ermöglicht. Netter Effekt: Aus "Funnels" Schirm wird ein röhrenförmiger Lichtstrahl nach oben und außen projiziert, wodurch ein Lichtpunkt an der Decke oder an den benachbarten Wänden zu sehen ist.
Preisbeispiel: "Funnel" kostet als Tischleuchte rund 550 Euro.
Zum Hersteller:
www.vertigo-bird.com

  • Folgen Sie uns
    Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Google+ Folgen Sie uns auf Instagram