Eero Saarinens "Womb Chair" jetzt auch für Kinder

Wahre Größe wirkt auch in Klein: Eero Saarinens "Womb Chair" von 1948 gibt es ab sofort für Kinder bei Knoll.

"Knoll Kids" heißt die Serie des Herstellers für die lieben Kleinen: eine Kollektion aus Re-Editionen und lebhaften, modernen Möbeln in der richtigen Größe für Mädchen und Jungen. Darunter nun auch "Womb Chair" aus der Feder der finnischen Design-Ikone Eero Saarinen. Der entwarf die große Version im Jahr 1948, die kleine Variante gleicht ihrem älteren Bruder natürlich wie ein Ei dem anderen.
Foto: Knoll
"Womb Chair Kids" besteht aus einer Formschale aus verstärkter Glasfaser mit Schaumauflage. Das Gestell des Sessels ist aus verchromten und polierten Stabstahlbeinen aufgebaut, zur Polsterung stehen verschiedene Stoffe bei Knoll zur Auswahl.
Der Preis des schicken Klassikers ist dann allerdings den Kinderschuhen entwachsen: "Womb Chair Kids" kostet rund 3.850 Euro.
Zum Hersteller:
www.knoll-int.com
  • Folgen Sie uns
    Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Google+ Folgen Sie uns auf Instagram